Korg LP 380

Korg LP 380
699,00 € * 1.159,03 € * (39,69% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit auf Anfrage

Korg LP-380 Varianten:

  • 0810
  Authentisches Konzertflügel-Erlebnis im kompakten, stilvollen Design Das LP-380... mehr
 Authentisches Konzertflügel-Erlebnis im kompakten, stilvollen Design


Das LP-380 liefert superbe Pianoklänge in einem eleganten, schlanken Gehäuse, das sich auch bei geschlossenem Deckel stilvoll in jedes Ambiente integriert.
Das leistungsfähige Lautsprechersystem plus KORGs Premium-RH3-Tastatur mit gewichteter Hammermechanik garantieren eine realistische Soundreproduktion und expressive Performance.

Highlights:

  • Qualitätsprodukt, von erfahrenen Instrumentenbauern in Kyoto / Japan produziert.
  • Detailreiche, dynamische Akustikpianoklänge für hohen Spielgenuss (mit Saitenresonanz)
  • Authentische vintage E-Pianosounds
  • 30 ausgesuchte Klänge aus vielen Bereichen
  • Leistungsstarke Verstärkersektion  mit 2 x 22 Watt
  • Stilvolles, elegantes und schlankes Design
  • Tastaturabdeckung mit Klemmschutz
  • 88iger Tastatur mit natürlich gewichteter Hammermechanik (RH3)
  • Layer- und Partnermodus
  • 3 Pedale (mit Half Damper Unterstützung)
  • Ausführungen Schwarz (BK), Weiß (WH)

Drei Effekte für den realistischen Sound

Brilliance regelt die Helligkeit des Klangs, Reverb simuliert den natürlichen Raumklang (Nachhall) eines Konzertsaals und Chorus erzeugt noch mehr Räumlichkeit.

Leistungsstarkes Verstärkersystem für satte Lautstärken

Das Verstärkersystem des LP-380 verfügt mit 2 x 22 Watt über die höchste Leistung seiner Preisklasse und reproduziert die expressiven Pianosounds mit kraftvollen Bässen, glitzernden Höhen und fantastischer Klangfülle. Die beiden 10 cm großen Lautsprecher sind unter der Tastatur ins Gehäuse integriert und erzeugen die typischen Resonanzen eines Akustikpianos, die das ganze Instrument umhüllen.

RH3-Tastatur für authentisches Spielgefühl

Die Real Weighted Hammer Action 3 (RH3) Tastatur bietet das gleiche Spielgefühl wie ein Akustikpiano, mit härterer Ansprache in den Bässen und zunehmend leichterer Ansprache in den Höhen. Insgesamt wurde der Anschlag nochmals verbessert, damit sich auch extrem schnelle Passagen ausdrucksstark darbieten lassen. Mit der dreistufigen Key Touch Control-Funktion kann man exakt definieren, wie die Spieldynamik auf die Signalausgabe wirkt und so die Ansprache des LP-380 auf die eigene Spielweise abstimmen.

Weiterführende Links zu "Korg LP 380"
Yamaha CVP 701 B Yamaha CVP 701 B
2.599,00 € * 2.792,77 € *
Yamaha DGX 660 Yamaha DGX 660
ab 749,00 € * 863,66 € *
Yamaha CSP 150 Yamaha CSP 150
2.179,00 € *
Casio Celviano AP 270 Casio Celviano AP 270
ab 699,00 € *
Casio Privia PX 770 Casio Privia PX 770
ab 649,00 € *
Yamaha CVP 701 B Yamaha CVP 701 B
2.599,00 € * 2.792,77 € *
Tipp!
Yamaha P 125 B Yamaha P 125 B
599,00 € *
Korg G1 Air Korg G1 Air
ab 1.249,00 € *
Tipp!
Korg C1 Air Korg C1 Air
ab 899,00 € *
Casio Privia PX 870 B Casio Privia PX 870 B
ab 849,00 € *
Yamaha CSP 150 Yamaha CSP 150
2.179,00 € *
Yamaha DGX 660 Yamaha DGX 660
ab 749,00 € * 863,66 € *
Shure 58 A (Beta) Mikrofon Shure 58 A (Beta) Mikrofon
189,00 € * 193,88 € *
Aulos 209 B | Alt Blockflöte Aulos 209 B | Alt Blockflöte
29,00 € * 33,14 € *
Hanika 56 PF Hanika 56 PF
1.749,00 € * 1.754,62 € *
Zuletzt angesehen